Kategorie-Archiv: Aktuelles

FDP Niederzier geht gestärkt in die Wahlkämpfe

Niederzier 16.04.2017Die Freien Demokraten Niederzier trafen sich am 26. April zu ihrem jährlichen Ortsparteitag. Die FDP-Vorsitzende Anne Scherle konnte die fast vollzählig erschienenen Mitglieder und zahlreiche Gäste, darunter FDP-Landtagskandidat Klaus Breuer und FDP-Bundestagskandidatin Katharina Kloke, begrüßen.

Scherle konnte dem Parteitag eine positive Mitgliederbilanz präsentieren. Der Ortsverband hat im Vergleich zum Vorjahr 33 % mehr Mitglieder. Hinzu kämen noch weitere „treue Sympathisanten, über deren Interesse wir uns freuen“, so Scherle.

Weiterlesen

Gewerbegebiet Düren/Langerwehe: Arbeitsplätze statt grüner Ideologie

Der grüne Bundestagsabgeordnete Oliver Krischer kritisierte kürzlich den Verzicht auf Windenergieanlagen im Gewerbegebiet Düren/Langerwehe. Dort würden Flächen „Logistikcentern und Märkten geopfert“. Als „geradezu perfide“ bezeichnet der FDP-Kreisvorsitzende Alexander Willkomm diese Äußerung. „Die Schaffung neuer Arbeitsplätze in unserer Region ist wichtiger als die Umsetzung grüner Ideologie“.

Weiterlesen

Bezirks-FDP im Landesvorstand der NRW-FDP weiterhin gut vertreten

FDP Bezirk beim LPTBeim ordentlichen Landesparteitag in Bielefeld wählten die Delegierten den Aachener Bezirksvorsitzenden Markus Herbrand aus dem Kreisverband Euskirchen mit 85 % erneut in den Landesvorstand. Sein Stellvertreter im Bezirk, Dr. Werner Pfeil vom Kreisverband Aachen-Land, wurde ebenfalls als Beisitzer in den Landesvorstand der FDP-NRW bestätigt. Damit ist der FDP-Bezirksverband Aachen für zwei weitere Jahre mit zwei Personen im Landesvorstand der NRW-FDP gut vertreten.

Neben den Wahlen zum Landesvorstand standen umfangreiche Antragberatungen im Mittelpunkt des Parteitages. Daneben wurden sog. „Ideenlabore“ angeboten, zu denen alle Mitglieder der FDP NRW eingeladen waren Hier sollten schon erste Impulse für das Landtagswahlprogramm erarbeitet werden. Zahlreiche (Neu-)mitglieder, auch des FDP-Bezirksverbandes Aachen, machten von dieser Möglichkeit in Bielefeld rege Gebrauch.

Weiterlesen

Niederzier braucht neue Ideen

Anne ScherleDer FDP-Ortsverband Niederzier nimmt die Äußerungen des örtlichen SPD-Vorsitzenden Ortwin Clever mit Interesse zur Kenntnis. Er warf den Liberalen  vor, sich nicht in die Rats- und Ausschussarbeit einzubringen. Die Liberalen weisen darauf hin, dass sie nicht im Rat der Gemeinde Niederzier vertreten sind, daher weder Recht noch Möglichkeit haben, sich in Angelegenheiten des Rates wie Haushaltsberatungen, Ausschussentscheidungen etc. einzugreifen. Diese Tatsache, so die FDP Niederzier, sei eine Trivialität und bedürfe eigentlich keiner Erwähnung. Stattdessen nähmen die Liberalen die notwendigen Zukunftsaufgaben in den Blick. Die FDP-Vorsitzende Anne Scherle: „Dem Strukturwandel muss absolute Priorität eingeräumt werden. Hier sind dringend neue Ideen und Ansätze notwendig. Herr Clever meint, bereits daran zu arbeiten. Was die von ihm erwähnte Planung und Realisierung von Wohngebieten allerdings damit zu tun hat, erschließt sich uns nicht“.

Weiterlesen

„Wir sind wieder da“: FDP im Kreis Düren gibt sich neue Struktur

Der neu gewählte Kreisvorstand der FDP im Kreis Düren hat sich konstituiert und erste Arbeitsschwerpunkte beschlossen. Die Vorstandsarbeit wird maßgeblich geprägt sein von der Planung und Durchführung der Landtags- und Bundestagswahl 2017. Der Kreisverband will zudem die programmatische Arbeit ausbauen, nachdem zuletzt ein Grundsatzprogramm verabschiedet wurde. Auf einer Klausurtagung wurden die Arbeitsgebiete der einzelnen Vorstandsmitglieder festgelegt.

„Wir wollen den Weg der Professionalisierung der Vorstandsarbeit intensivieren“, erläutert FDP-Kreisvorsitzender Alexander Willkomm die neue Vorstandsstruktur. Jedes Vorstandsmitglied erhält neben seinem Aufgabenbereich eine fachliche Zuständigkeit, die sich an die Ausschüsse im Kreistag anlehnt.

Weiterlesen

Anne Scherle bleibt Vorsitzende der FDP Niederzier

FDP Niederzier 2016Die Niederzierer Liberalen trafen sich am 5. April zum Ortsparteitag in Hambach. Die FDP-Vorsitzende Anne Scherle konnte neben den fast vollzählig erschienenen Mitgliedern zahlreiche Gäste begrüßen. Der Bezirksvorsitzende Markus Herbrand, der Kreisvorsitzende Alexander Willkomm, der Kreistagsfraktionsvorsitzende Stefan Lenzen aus Heinsberg und der Linnicher FDP-Vorsitzende Patrick L. Schunn waren der Einladung der Niederzierer Parteifreunde gefolgt.

Weiterlesen

FDP: Kein Schlichtungsverfahren für Gewalttäter am Hambacher Forst

Gemeinsame Erklärung der FDP-Parteivorsitzenden von Düren und Rhein-Erft zur Forderung der Dürener Grünen nach einem Schlichtungsverfahren am Hambacher Forst:

Die Freien Demokraten im Kreis Düren und im Rhein-Erft-Kreis lehnen den Vorschlag, in der Auseinandersetzung zum Hambacher Forst ein Schlichtungsverfahren vorzunehmen, mit Nachdruck ab. Nach Medienberichten haben die Grünen den Dürener Landrat Wofgang Spelthahn (CDU) aufgefordert, eine solche Schlichtung zu initiieren. Für Alexander Willkomm und Ralph Bombis MdL, Vorsitzende der FDP im Kreis Düren und im Rhein-Erft-Kreis, ist jedoch der Vorstoß der Grünen, ein Schlichtungsverfahren einzufordern, völlig unverständlich, zumal sich die Situation am Hambacher Forst immer mehr zuspitzt und die Aktivisten ihren Protest mit Gewalt durchzusetzen versuchen. Dabei werde die Polizei wiederholt angegriffen, Einsatzkräfte würden nach Berichten durch eine Gruppe vermummter Personen mit Brandsätzen beworfen und mit Feuerwerkskörpern beschossen. Unter anderem seien mehrere Fahrzeuge beschädigt worden und die Sachschäden beliefen sich mittlerweile – vorsichtig geschätzt – auf mehrere Tausend Euro.

Weiterlesen